Turnhalle 09 1

Mehr Sicherheit und eine angenehme Akustik dank aPerf®.

Turnhalle 04 1

Ausgangslage

  • Die Anforderungen an die Akustik in Turnhallen unterscheiden sich von anderen Räumlichkeiten
  • Die Platten dürfen sich bei den Wandberührungen nicht lösen, daher wird das Ballwurfsicherheits-Zertifikat verlangt
  • Die Fasern des Produktes müssen gesundheitlich unbedenklich, schwer entflammbar und feuchtigkeitsbeständig sein

Kontakt

Turnhalle 07 1

Resultat

  • aPerf® kombiniert mit einer speziellen Unterkonstruktion ist ballwurfsicher. Die Wände halten Ballwürfen und Berührungen beim Spielen stand
  • Die Akustikplatten entsprechen dem Oeko-Standard 100 und weisen die Brandklasse B1 auf
  • Auch die Luftqualitätsmessung für den Eco-Nachweis ergibt hervorragende Messwerte und aPerf® bleibt feuchtebeständig


mehr über aPerf® erfahren

Turnhalle 01 1
Akustikwerkstoffe aperf 01
aPerf® - panel

Recycelbare Akustikplatte, die mit ihren Eigenschaften überzeugt.

Weiter zum Werkstoff

Akustikwerkstoffe aperf 01
aPerf® - panel

Recycelbare Akustikplatte, die mit ihren Eigenschaften überzeugt.

Weiter zum Werkstoff

Akustikwerkstoffe aperf 01
aPerf® - panel

Recycelbare Akustikplatte, die mit ihren Eigenschaften überzeugt.

Weiter zum Werkstoff

Akustikwerkstoffe aperf 01
aPerf® - panel

Recycelbare Akustikplatte, die mit ihren Eigenschaften überzeugt.

Weiter zum Werkstoff

Akustikwerkstoffe aperf 01
aPerf® - panel

Recycelbare Akustikplatte, die mit ihren Eigenschaften überzeugt.

Weiter zum Werkstoff

ZITAT

« Ein weiterer toller Pluspunkt ist die weiche Struktur von aPerf®, welche zusätzlich die Verletzungsgefahr der Schüler*innen
verringert. »

Marco Mäder, Akustikspezialist, akustik & innovation gmbh

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Anrede